Wo wird Kolloidales Silber eingesetzt

Wo wird Kolloidales Silber eingesetzt? Die Einsatzgebiete sind so breit gefächert, dass man nur einige Beispiele nennen kann. In den USA wird Silber bei Knochenoperationen eingesetzt, sowie in 70 % der Kliniken bei Verbrennungen verschiedenster Grade.
Silberelektronen fördern die Knochenregenerationen und hemmen die Mitose von Fibrosarkomzellen, so Dr. Robert Becker. Das wurde experimentell nachgewiesen. Biochemiker in der Schweiz studieren Silber nach besten Kräften, um zellulare Replikationen von HIV-Viren in verschiedenen Stadien zu unterbrechen bzw. aufzuhalten. Wasserfilter mit Kolloidalem Silber sind von der US-Umweltschutzbehörde und ebenso von der Schweizer Regierung für den Heimgebrauch, wie auch in Büroräumlichkeiten legal anerkannt. Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA benutzt für ihre Astronauten in den Space-Shuttles Wasseraufbereitungssysteme aus Silber, ebenso machen es auch die Russen. Verschiedene Fluggesellschaften, wie die Air France, Alitalia, British Airways, Canadian Pacific, Japan Air

Lines, KLM, Lufthansa, Olympic, PanAm, SAS und die Swiss Air verwenden Wasserfilter aus Silber, um die Gefahr von eventuell im Wasser befindlichen Krankheitskeimen herabzusetzen. Silber wird auch oft statt Chlor in Schwimmbecken eingesetzt; es verhindert unter anderem das Brennen der Augen. Japanische Firmen machen sich Silber zu Nutze, um damit Zyanid und Stickstoffoxyde aus der Luft zu beseitigen.

 

zum Shop für Kolloidales Silber