Kolloidales Silber bei Psoriasis (Schuppenflechte)

Erfahrung mit Kolloidales Silber bei Psoriasis: Frau C. aus M. litt seit 1978 an einer Hautallergie. Zwölf Jahre lang probierte sie verschiedene Cremes und Pasten aus. Später wurde sie gegen Psoriasis (Schuppenflechte) behandelt, aber nichts half. Dann probierte sie kolloidales Silber aus, ohne sich allzu große Hoffnungen zu machen. Sie nahm morgens und abends oral kolloidales Silber ein und rieb sich zusätzlich mit einem silbergetränkten Stoffläppchen die betroffenen Stellen ein. Nach einigen Monaten war sie von den Beschwerden befreit.

aus dem Buch „Immun mit Kolloidalem Silber

 

zum Shop für Kolloidales Silber